8f816ab2215e0c52b5bbd6a2acd4f39a62159356

 
 
 
 
 
List of diveshops!
Regional dive related shops can contact us for a listing.
 
 
 
 
Score
1.70
 
 
 
 
 
 
Custom Search
 
 
 
, wenn Du Greatest Dive Sites, nur auf ausdrueckliche Nachfrage, die Moeglichkeit bieten moechtest, Deine Tauch-items nach FaceBook zu schicken und umgekehrt.

Discovery Bay

Name Tauchplätz:Discovery Bay
Tiefe: 5-12m (16-39ft)
Eingeführt/Zugefügt durch: davy_jones_diving
Bewertet:
 
 
 
 
 

Bewertet noch nicht
Eigenschaften:

Sende uns Deine Bilder dieses Tauchortes[Zufügen Abbildung][Zufügen Clip]

Dies ist ein Spaß-Tauchgang auf maximal 12m Tiefe, der mit einem leichten Sparziergang vom Strand aus beginnt. Wir folgen dem Riff in Richtung der Landzunge, die den natürlichen Schutz der Bucht darstellt. Die Bedingungen hier sind immer ruhig, was das Gebiet zum perfekten Ort für Anfänger macht sowie für diejenigen, die einige Zeit nicht zum Tauchen gekommen sind. Aber auch viele erfahrene Taucher und Unterwasser-Fotografen genießen diese Bucht aufgrund der Artenvielfalt und der hervorragenden Lichtverhältnisse.

Eine breite Palette von Meeresleben befindet sich hier, angefangen von der immer präsenten shoals des Atlantischer Mönschfisch und Neon Riffbarsch, Brasse, Papageienfische, Lippfische, Eidechsenfisch und Kugelfisch. Gewissenhafte Suche belohnt die Taucher mit Venusmuscheln, Schermesserfisch, juvenile Barrakudas, Trompetenfisch, Weitaugenbutt, verscheidene Rochen, Kraken, ebenso wie Tintenfische und vieles mehr. Im Frühjahr kommen viele Raubfische in der Bucht, um die im Schutze der Nacht laichenden Fische zu fressen. Einige davon sind auch während des Tages zu sehen, wie zum Beispiel die Close-ups von Stachelrochen, Engel Hai, Barrakudas und Weber Fisch. Selten werden 15m unterschritten, was das Ganze zu einem leichtem Tauchgang macht, der abwechslungsreich und interessant ist.



[Zufügen Bericht]Berichte von Lesern:



[Zufügen Tauchlog]Tauchlogs von Mitglieder:

Alle Bilder ansehen